Überfall auf 65-Jährigen im Februar

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Babenhausen (bl) -  Im Februar wurde ein Mann von vier Tätern in seinem Haus überfallen. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

Am 26. Februar wurde ein 65-jähriger Mann in seinem Wohnhaus in Langstadt von vier Tätern überfallen. Die Unbekannten fesselten den Mann und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Sie raubten Schmuck und Münzen im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Ermittlungen der Kirminalpolizei Darmstadt führten jetzt zur Identifizierung eines Tatverdächtigen, wie das Polizeipräsidiums Südhessen und die Staatsanwaltschaft Darmstadt in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilen.

Lesen Sie dazu auch:

Mann überfallen, gefesselt und ausgeraubt

Gegen den 24-jährigen Mann aus Wiebelsbach wurde aufgrund der erdrückenden Beweislage Haftbefehl erlassen. Er wurde am Donnerstagmorgen, 13. September, in der Kirchstraße in Groß-Zimmern von den Ermittlern festgenommen. Der Tatverdächtige wurde dem Haftrichter vorgeführt. Dieser bestätigte den Haftbefehl. Die Ermittlungen zu seinen Mittätern dauern an.

Rubriklistenbild: © Symbolbild/Pau-Georg Meister/pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare