Polizei bittet um Hilfe

Suche nach vermisster Frau

Babenhausen - Seit Mittwochnachmittag wird eine Frau aus Babenhausen vermisst. Eine großangelegte Suchaktion der Polizei war bislang erfolglos.

Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei der Vermissten um die 75 Jahre alte Gisela Malik aus dem Nordosten Babenhausens. Seit 16 Uhr wurde sie nicht mehr gesehen, gegen 19.30 Uhr wurde sie der Polizei als vermisst gemeldet.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben: etwa 1,67 Meter groß, schlank, mittellange graue Haare, blaue Augen, sie war bekleidet mit roten hüftlangen Ledermantel, schwarzer Hose und trägt halbhohe dunkle Schuhe.

Groß angelegte Suchaktion

Unmittelbar nach Meldungseingang wurde eine groß angelegte Suchaktion ausgelöst. Starke Einsatzkräfte der Feuerwehr Babenhausen unter Einsatz geländegängiger Fahrzeuge, eine Rettungssuchhundestaffel, Polizeikräfte am Boden und per Hubschrauber mit Wärmebildkamera wurden eingesetzt.

 Unterstützung erfolgte auch durch Kräfte des THW Marburg mit einem speziellen Spürhund. Bisher konnte Gisela Malik bei der Absuche in Babenhausen und Umgebung, insbesondere in den Waldgebieten nicht angetroffen werden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise, Tel: 06071 96560.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare