Nächtliche Attacke

Trio verprügelt 31-Jährigen auf offener Straße

Darmstadt - Eine Gruppe aus drei Männer schlägt in Bessungen auf offener Straße einen 31-Jährigen nieder. Der Mann war gerade auf dem Nachhauseweg. Die Polizei sucht nun nach den Unbekannten.

In der Nacht zum Sonntag ist ein 31 Jahre alter Mann in der Heidelberger Landstraße, in Höhe des Tanzcafés Papillon, von drei bislang unbekannten Tätern niedergeschlagen worden. Nach Angaben der Polizei befand sich der 31-Jährige gegen 1.30 Uhr auf dem Nachhauseweg, als er von dem Trio angesprochen und unvermittelt mit Schlägen ins Gesicht attackiert wurde. Die genauen Hintergründe sind bislang noch unklar, die Ermittlungsgruppe-City der Darmstädter Polizei ermittelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei den Beamten unter der Telefonnummer 06151/969-0 zu melden. (tas)

Polizisten nach Musikfestival angegriffen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion