Archiv – Darmstadt & Region

Wohnhausbrand: Mutter und Sohn (5) versuchen verzweifelt Feuer zu löschen

Wohnhausbrand: Mutter und Sohn (5) versuchen verzweifelt Feuer zu löschen

Freitagnacht brannte ein Wohnhaus in Seeheim-Jugenheim. Der Schaden liegt im hohen fünfstelligen Bereich.
Wohnhausbrand: Mutter und Sohn (5) versuchen verzweifelt Feuer zu löschen
Im Betonmischer zu Tode gekommen

Im Betonmischer zu Tode gekommen

Vertagt wurde gestern vor dem Amtsgericht Darmstadt ein sehr ungewöhnlicher und ebenso trauriger Fall eines Betriebsunfalls, bei dem zwei Arbeiter starben und einer schwer verletzt wurde.
Im Betonmischer zu Tode gekommen

Einbrecher brechen Einbruch ab

Es ist schon etwas kurios, was sich da am Kiosk abgespielt hat - die Polizei sucht Hinweise von möglichen Zeugen zu einem Einbruchsversuch in Mühltal.
Einbrecher brechen Einbruch ab

Online-Handel: Betrügerduo prellt Käufer um Ware 

Sie werden beschuldigt, mit gefälschten Überweisungsbelegen im Online-Handel betrogen zu haben. Für einen 30-jährigen Mann aus Darmstadt und dessen 33-jährige Komplizin aus Reinheim klickten deshalb nun die Handschellen. 
Online-Handel: Betrügerduo prellt Käufer um Ware 

Verkehrsbetrieben geht das Personal aus

Verkehrsbetriebe müssen künftig stärker um Ingenieure, Techniker und Mechaniker werben. So sieht etwa das Unternehmen Heag Mobilo in Darmstadt im Fachkräftemangel eine große Herausforderung für die kommenden Jahre.
Verkehrsbetrieben geht das Personal aus

Übergriff auf 13-Jährige: Mann belästigt Mädchen

Erst folgt in Darmstadt ein Unbekannter einer 13-Jährigen, dann spricht er sie auch an und belästigt sie sexuell. Doch die Jugendliche reagiert schnell.
Übergriff auf 13-Jährige: Mann belästigt Mädchen

Mann steigt aus Bus – plötzlich wird er angegriffen

Ober-Ramstadt – Unvermittelte Attacke in Ober-Ramstadt: Ein 49-Jähriger wollte eigentlich nur aus dem Bus aussteigen, als ihn plötzlich zwei unbekannte Männer attackierten.
Mann steigt aus Bus – plötzlich wird er angegriffen

Männer treten immer weiter auf Bewusstlosen ein

Darmstadt – Ein Streit am Georg-Büchner-Platz in Darmstadt ist eskaliert: Er entwickelt sich zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten, die am Ende auf einen bewusstlosen 17-Jährigen eintreten.
Männer treten immer weiter auf Bewusstlosen ein

Betrunkener sticht mit Messer auf 56-Jährigen ein

Darmstadt - Bei einem Streit in Darmstadt ist ein Mann am Freitagnachmittag mit einem Messer verletzt worden. Ein 49-Jähriger hatte laut Polizei zur Waffe gegriffen und einen 56-Jährigen verletzt.
Betrunkener sticht mit Messer auf 56-Jährigen ein