Transporter stößt mit Pkw zusammen / B26 voll gesperrt

82-Jähriger kommt ins Schleudern und wird schwer verletzt

+
Symbolbild

Roßdorf - Der Wagen eines 82-Jährigen kommt  am Freitagmorgen auf der B26 zwischen Gundernhausen und Roßdorf ins Schleudern und prallt gegen die Leitplanke. Ein Transporter kann nicht ausweichen und fährt auf das Auto auf.

Der 82-Jährige war gegen 8.30 Uhr auf dem Weg in Richtung Darmstadt auf der B26, als er auf dem Beschleunigungsstreifen aus Richtung Gundernhausen ins Schleudern kommt. Ein Transporter kann nicht ausweichen und es kommt zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Totalschaden. Die B26 wurde teils komplett bis in den Mittag hinein gesperrt. Um 9 Uhr kam es zusätzlich zu einem Auffahrunfall am Stauende. Dabei wurde niemand verletzt. (yfi)

Schwerer Unfall auf B486

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion