Feuerwehr im Einsatz

Porsche geht auf Bundesstraße plötzlich in Flammen auf: Luxusauto wird komplett zerstört

Ein völlig ausgebrannter Porsche steht auf einer Bundesstraße bei Weiterstadt.
+
Auf der Bundesstraße 42 bei Weiterstadt brennt ein Porsche komplett aus.

Auf der B42 bei Weiterstadt geht ein Porsche plötzlich in Flammen auf. Das Luxusauto wird komplett zerstört.

  • Ein Porsche geht während der Fahrt plötzlich in Flammen auf.
  • Ein Streckenabschnitt der Bundesstraße 42 bei Weiterstadt wird gesperrt.
  • Die Feuerwehr ist im Einsatz, um den Brand zu löschen.

Weiterstadt/Darmstadt - Ein brennender Porsche führte auf einer Bundesstraße bei Weiterstadt im Kreis Darmstadt-Dieburg zu einer Streckensperrung und Stau. Das luxuriöse Auto brannte komplett aus, die Schadenssumme wird sich auf mehrere zehntausend Euro belaufen.

Die Polizei wurde laut einer Sprecherin des Polizeipräsidiums Südhessen am Mittwochmittag (29.07.2020) gegen 13 Uhr über den Brand informiert. Der Fahrzeughalter, ein 23-Jähriger aus dem Kreis Offenbach, war gerade auf der B42 in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als der neue Porsche plötzlich in Flammen aufging.

Weiterstadt: Porsche geht während der Fahrt in Flammen auf - Luxusauto wird komplett zerstört

Die Feuerwehr Weiterstadt rückte an und konnte den Brand zügig löschen. Eine Brandausbreitung auf eine benachbarte Wiese konnte so verhindert werden. Für die Löscharbeiten musste die Bundesstraße 42 für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Es kam zum Stau, der sich laut Polizei bis zur A5 rückstaute.

Nach dem Abtransport des Autos wurde der Streckenabschnitt bei Weiterstadt gegen kurz nach 14 Uhr wieder freigegeben. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Warum der Porsche während der Fahrt plötzlich Feuer fing, ist derzeit noch unklar. Wahrscheinlich ist laut der Sprecherin jedoch ein technischer Defekt.

B42 bei Weiterstadt: Porsche wird durch Brand zerstört - Schadenssumme noch unklar

Auch die genaue Schadenssumme muss derzeit noch ermittelt werden. Neben dem Porsche wurde bei dem Brand auch die Fahrbahn am Seitenstreifen beschädigt. Die Polizei geht dabei derzeit von etwa 5.000 Euro aus.

Bei einem anderen Vorfall auf der B42 bei Darmstadt kam es zu einem schweren Unfall. Mehrere Menschen wurden verletzt. Ein Mann wurde beim Unfall eingeklemmt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion