Lichterfest als Highlight

Bilder: Jugendstiltage 2017 an Darmstadts Musenhügel

Jugendstiltage Darmstadt
1 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
2 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
3 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
4 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
5 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
6 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
7 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
8 von 39
Jugendstiltage 2017
Jugendstiltage Darmstadt
9 von 39
Jugendstiltage 2017

Darmstadts Musenhügel zeigte sich wieder von allerattraktivster Seite: Seit 2004 gibt es die Jugendstiltage, bei denen das Lichterfest Höhepunkt ist, der am Samstag wieder tausende Besucher auf die Mathildenhöhe zog.

Schon lange vor Einbruch der Dunkelheit nutzten die Fans aus dem weiten Umland das Fest zu einem Besuch, bei dem viele Angebote warteten. So konnte man sich von Experten, zumeist in passende historische Kostüme gekleidete Damen, über die Mathildenhöhe oder durch die Jugendstilhäuser führen lassen, sich in der Russischen Kapelle umsehen, den Hochzeitsturm besuchen oder einfach das sommerliche Wetter zum Picknicken auf dem Rasen verlustieren. Dicht umlagert war der Platanenhain mit seinen kulinarischen und kunsthandwerklichen Ständen. Es gab Musik von verschiedenen Chören und verpflichteter Bands und mit einem Feuerwerk endete das illuminierte Fest, bei dem in diesem Jahr gelb dominierte Farbe war, am späten Abend noch lange nicht. (tm)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare