Veste Otzberg

Büchermarkt im Museum

Otzberg (eha) ‐   Wer Bücher liebt, kann sich auf die kommenden Wochenenden freuen: Dann gibt es wieder den traditionellen antiquarischen Büchermarkt im Korporalshaus auf der Veste Otzberg. Am 9./10., 16./17. und 23./24. Januar können die Besucher in einem Bücherangebot, dass weit mehr als drei Tonnen auf die Waage bringt, stöbern. Außer Literatur gibt es auch dieses Mal wieder ein umfangreiches Angebot an Schallplatten, CDs und Kassetten.

Stärken kann man sich beim Stöbern im Bücherkaffee bei Kaffee und Kuchen. Geöffnet ist der Büchermarkt jeweils samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr.

Der Erlös der Veranstaltung dient dem Förderwerk Natur und dem Museum Otzberg zur Durchführung der gemeinnützigen Arbeit im Museum und der Unterstützung von Naturschutzprojekten in der Region.

Wer noch Bücher für den guten Zweck stiften möchte, kann sich an Susanne Diehl „Förderwerk Natur e.V.“ unter z 06073/80029 oder per E-Mail an foerderwerk-natur@web.de oder das Museum der Veste Otzberg unter z 06162/71114 wenden.

Kommentare