In Blumentöpfen

Cannabis-Pflanzen an der Autobahn

Bensheim/Darmstadt - Unbekannte haben an der Autobahn 5 bei Bensheim Cannabis-Pflanzen entsorgt. Die Kriminalpolizei sucht nun nach dem Eigentümer.

Drogen an der Autobahn: Auf einem Parkplatz an der Autobahn 5 bei Bensheim in Südhessen hat ein Unbekannter Cannabis-Pflanzen entsorgt. Die etwa 60 Zentimeter hohen Pflanzen standen in Blumentöpfen hinter einer Leitplanke, wie die Polizei in Darmstadt am Dienstag mitteilte.

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei hatte die drei Gewächse am Montagnachmittag entdeckt. Die Kriminalpolizei will nun nach dem Eigentümer fahnden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare