Königspythons und Bartagamen gestohlen

+

Groß-Umstadt - Zwei Terrarien mit jeweils zwei vierzig Zentimeter langen Königspythons sowie drei Bartagamen (Echsen) haben bisher unbekannte Einbrecher aus einem Haus im Sandweg in Raibach gestohlen.

Wie die Polizei berichtet, stiegen die Täter durch ein Fenster ein und nahmen offenbar gezielt die Tiere mit. Dabei steckten sie noch einen DvD-Player und einen Sat-Receiver ein.

Der Diebstahl wurde in der Nacht zum Samstag, etwa gegen 3.15 Uhr, festgestellt. Die mögliche Tatzeit reicht bis in den Vorabend - etwa 22.30 Uhr - zurück.

Konkrete Anhaltspunkte auf einen Täter gibt es bisher noch nicht. Daher bittet die Polizei in Dieburg um Hinweise unter der Telefonnummer 06071/96560.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare