Weiterstadt

Darmstadt-Dieburg: Brand in Wohnhaus – eine Person stirbt in den Flammen

In Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg) geht ein Haus in Flammen auf. Eine Person stirbt. (Symbolbild)
+
In Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg) geht ein Haus in Flammen auf. Eine Person stirbt. (Symbolbild)

In Weiterstadt bricht ein Feuer in einem Wohnhaus aus. Die Feuerwehr stößt bei den Löscharbeiten auf eine Leiche.

Weiterstadt – Am Sonntagvormittag (11.04.2021) brach im Ortsteil Branshardt von Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg) ein Feuer aus. Gegen 11.10 Uhr wurde die Feuerwehr informiert, die sich laut einem Bericht der Polizei sofort auf den Weg zur Einsatzstelle in der Ludwigstraße machte.

Brand in Weiterstadt: Feuerwehr kann eine Person nur tot bergen

Bei den Löscharbeiten wurde eine leblose Person geborgen, deren Identität nicht abschließend geklärt werden konnte. Allem Anschein nach handelt es sich dabei um den 83-jährigen Bewohner des Hauses. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Wodurch das Haus in Brand geraten war, konnte noch nicht festgestellt werden und ist jetzt Sache der Ermittlungen der Kriminalpolizei Darmstadt. Auch die Höhe des Schadens ist noch unklar. (spr)

In Weiterstadt ging am vergangenen Donnerstag (08.04.2021) die Zelle der Justizvollzugsanstalt im Kreis Darmstadt-Dieburg in Flammen auf. Ein Häftling hatte die Zelle selbst angezündet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion