Darmstadt-Eberstadt

52-Jähriger angegriffen und verletzt

Darmstadt-Eberstadt - Am Montagabend hat die Pfungstädter Polizei einen 34 Jahre alten Mann festgenommen. Dieser hatte zuvor einen 52-Jährigen angegriffen.

Wie die Polizei berichtet, hatten Anwohner der Straße gegen 23 Uhr die Ordnungshüter alarmiert und zunächst eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet. Infolge des körperlichen Angriffs erlitt der 52-Jährige leichte Verletzungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Angreifer konnte in nur wenigen Metern Entfernung von den Polizeibeamten gestellt und festgenommen werden. Der 34-jährige Mann aus Darmstadt wird sich nun strafrechtlich verantworten müssen. Die Hintergründe des Angriffs sind derzeit Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/9690 zu melden. (ses)

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion