Vorfall in Darmstadt

Betrunkener zeigt Hitlergruß und grölt Naziparolen 

+
Im Darmstädter Hauptbahnhof zeigte ein betrunkener Mann den Hitlergruß. (Symbolbild)

In der Nacht zum Donnerstag musste die Polizei in Darmstadt einen Mann vorübergehend in Gewahrsam nehmen. Er fiel durch sein lautstarkes Verhalten auf.

Darmstadt - In der Nacht zum Donnerstag musste die Polizei einen betrunkenen Mann vorübergehend in Gewahrsam nehmen.

Darmstädter Bahnhof: Betrunkener zeigt Hitlergruß

Zeugen haben in der Nacht zum Donnerstag die Polizei verständigt, nachdem ein 46-Jähriger im Bahnhofsbereich lautstark durch sein Verhalten die Aufmerksamkeit von Bahnreisenden auf sich zog. Offenbar war der Mann stark betrunken, zeigte den Hitlergruß und grölte lautstark Naziparolen.

Auch interessant: Großeinsatz! Mann zückt Messer in der Fußgängerzone

Die Polizei nahm den Mann fest und brachten ihn zur Wache. Dort wurde er am frühen Donnerstagmorgen, nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Lesen Sie auch: „S.O.S.“: Hilferuf auf Zettel löst Polizeieinsatz aus*

Der Mann muss sich nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und des Verdachts der Volksverhetzung verantworten müssen. Der Staatsschutz hat weitere Ermittlungen übernommen und die Verfahren eingeleitet.

Ebenfalls auf den Plan rief die Polizei eine sexuelle Belästigung: Ein Mann schleicht sich von hinten an Frau heran - und greift unvermittelt zu.

(red)

Lesen Sie auch:

Drängler auf Autobahn - Fahranfänger verliert Kontrolle und baut schweren Unfall

Auf einer Autobahn drängelt ein Autofahrer so lange, bis ein Fahranfänger die Kontrolle über seinen Wagenverliert. Die Folgen sind fatal.

Großrazzia in Hessen: Diese Regionen nehmen die Ermittler ins Visier

Großrazzia in Hessen: Polizei und Staatsanwaltschaft gehen Steuersündern im Cum-Ex-Skandal an den Kragen. In diesen Regionen sind sie aktiv.

Streit zwischen zwei Frauen an der Fleischtheke führt zur plötzlichen Schlägerei

Ein Streit an einer Fleischtheke eines Lebensmittelmarktes führte zu einer Schlägerei zwischen zwei Frauen.

Streit zwischen jungen Männern eskaliert – plötzlich fliegen die Fäuste: Ein Streit zwischen fünf jungen Männern in Dieburg eskaliert. Plötzlich fliegen die Fäuste.

Streit über offenes Fenster in Straßenbahn eskaliert – Männer schlagen unvermittelt zu: Kaum zu glauben: Ein Streit über ein offenes Fenster in einer Straßenbahn eskaliert. Es kommt zu einer Schlägerei.

*op-online.de ist Teil der Ippen-Digital-Zentralredaktion 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare