Täter bislang unbekannt

Überfall: Junger Mann schlägt Frau nieder

Darmstadt - Brutaler Überfall in der Darmstädter Bismarckstraße: Ein junger Mann hat gestern Abend eine Frau niedergeschlagen und ausgeraubt.

Laut Polizei ereignete sich der Überfall in der Bismarckstraße gegen 21.20 Uhr. Der Täter schlug die 34-jährige nieder und beraubte sie. Er flüchtete mit einer geringen Geldmenge zu Fuß. Nun sucht die Polizei nach dem Mann, der eine schlanke Figur und auffällig weiße Haut haben soll. Er trug gepflegte dunkle Kleidung - vermutlich einen Kapuzenpulli - und sprach akzentfrei Deutsch. Der Täter soll laut Personenbeschreibung unter 20 Jahre alt sein und keinen Bartwuchs gehabt haben. Das Kriminalkommissariat in Darmstadt bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0. (ck)

Archivbilder:

Die gängigsten Tricks der Diebe

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion