Körperverletzung

Angriff in Park: Unbekannter schlägt Mann unvermittelt in Gesicht

Unbekannter in einer Parkanlage
+
Gewalt im Park: Ein Unbekannter schlägt zu (Symbolbild).

Plötzlicher Angriff in einem Park in Darmstadt: Ein Unbekannter attackiert einen Mann. Dieser wird dabei verletzt.

  • In Darmstadt hat ein Unbekannter einem Mann ins Gesicht geschlagen.
  • Das Opfer erlitt leichte Verletzungen im Mundbereich.
  • Die Polizei sucht nach dem Angreifer, der auf einem Skateboard verschwand.

Darmstadt – In den frühen Abendstunden am Dienstag (22.09.) ist ein 53-jähriger Mann verletzt worden. Er befand sich in der Albert-Schweitzer-Anlage in Darmstadt, als ein Unbekannter ihn attackierte. Der Angreifer flüchtete auf seinem Skateboard. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unbekannten gesehen haben könnten.

Darmstadt: Ein Unbekannter schlägt einem Mann ins Gesicht

Was war geschehen? Der 53-jährige Mann hält sich in der Albert-Schweitzer-Anlage in Darmstadt auf, als er von einem Unbekannten überrascht wird. Gegen 19.30 Uhr geht der Unbekannte auf den Mann zu. Er holt aus und schlägt dem Mann direkt ins Gesicht, berichtet die Polizei. Daraufhin flüchtet der Täter auf seinem Skateboard in Richtung Tankstelle. Mit leichte Verletzungen im Mundbereich wird der 53-jährige Mann zurückgelassen.

Die Albert-Schweitzer-Anlage ist eine lang gestreckte Grünanlage, die parallel zur Hindenburgstraße verläuft. Die Parkanlage im Westen der Stadt Darmstadt ist ein gern besuchter Ort von jungen Familien, Spaziergängern und Joggern. Der Grünstreifen zwischen Innenstadt und Bürogebäuden, gilt als Ort für eine kurze Auszeit.

Darmstadt: Unbekannter verletzt einen 53-jährigen Mann und flüchtet

Ob Täter und Opfer sich kannten, ist noch unklar. Bislang kann die Polizei noch keine Auskunft über das Verhältnis der beiden Beteiligten geben, da sich der Unbekannte noch auf der Flucht befindet. Gesucht wird ein etwa 1, 80 Meter großer Mann mit dunkler Hautfarbe. Der Gesuchte hat lange Haare und war mit einem hellen Oberteil bekleidet. Nach Angaben der Polizei verschwand der Unbekannte auf einem Skateboard.

Die Polizei in Darmstadt sucht nach diesem Mann:

  • 1, 80 Meter groß
  • Dunkle Hautfarbe
  • Lange Haare
  • Helles Oberteil
  • Skateboard

Darmstadt: Gegen den Unbekannten läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung

Derzeit suchen die Beamten der Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt nach Hinweisen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde bereits eingeleitet. Wer Hinweise zu dem Täter und seinen Aufenthaltsort hat, soll sich bei der Polizei unter der Rufnummer 06151/9690 melden.

In Darmstadt kam es schon häufiger zu Angriffen auf Fußgänger, wie bei einem Vorfall bei dem zwei Unbekannte einen Fußgänger attackierten.. (Von Jennifer Richter)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion