Plötzliche Attacke

Unbekannte schlägt 53-Jährige mit Flasche auf den Kopf

Darmstadt - Eigentlich will sie eine Gruppe nur darum bitten, sich im Eingangsbereich eines Hauses etwas leiser zu unterhalten. Plötzlich aber wird eine 53-Jährige von einer Unbekannten mit einer Flasche attackiert.

Gegen Mitternacht geht eine 53 Jahre alte Frau in der vergangenen Nacht vor ihr Haus, weil sie drei im Eingangsbereich stehende Personen bitten will, sich etwas leiser zu unterhalten. Wie die Polizei berichtet, tritt dann plötzlich eine Frau aus der Gruppe auf sie zu und schlägt ihr mit einer Flasche auf den Kopf. Im Anschluss flüchtet sie. Die Frau ist etwa 35 Jahre alt, hat lange dunkle Haare und sei Südländerin. Die Beamten haben jetzt ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Außerdem suchen sie mögliche Zeugen, die Hinweise zu der Flüchtenden geben können. Sie sollen sich telefonisch unter der Rufnummer 06151/9693610 melden. (jo)

Mann prallt in Erzhausen mit Auto gegen Hauswände: Bilder

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion