Darmstadt/Eberstadt

Diebstahl: 86-Jährige Frau in Eberstadt bestohlen

+

Darmstadt/Eberstadt - Mit Hilfe von Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei einen Taschendieb und ermittelt wegen vierfachen Computerbetrugs. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten.

Mutmaßlicher Täter beim Verlassen der Bank (Zum Vergrößern hier klicken)

Mit den Bildern einer Überwachungskamera hofft die Kriminalpolizei in Darmstadt, einen Taschendiebstahl mit vierfachem Computerbetrug aufzuklären. Einer 86-jährigen Frau wurde Ende Januar in einem Supermarkt die Geldbörse mit EC-Karte und PIN geklaut. Direkt im Anschluss hob der Täter mit der Karte rund 2900 Euro an verschiedenen Bankautomaten in Eberstadt ab. Da die Ermittlungen bislang nicht zum Erfolg geführt haben, veröffentlicht die Polizei nun Bilder, auf denen der Dieb am Bankautomat zu sehen ist.

Wer den Mann kennt, oder der Polizei Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/9690 beim Kommissariat 24 des Polizeipräsidiums Südhessen zu melden.

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

mp

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion