Computermaus geklaut

Teuer bezahlter Diebstahl

Darmstadt - Diesen Diebstahl musste der Räuber teuer bezahlen: Ein Mann, der in Weiterstadt eine Computermaus aus einem Elektrogeschäft geklaut hat, musste dafür tief in die Tasche greifen.

Wie die Polizei mittteilt, hat der 27-Jährige gestern im Einkaufszentrum in der Gutenbergstraße eine Computermaus gestohlen. Der Mann wurde in dem Elektrogeschäft dabei beobachtet, wie er eine Funkmaus aus dem Regal nahm und sie in seine Jackentasche steckte. Als der Mann das Geschäft verlassen wollte, kam er am Ladendetektiv allerdings nicht vorbei.

Der 27-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Es wurde Anzeige wegen Diebstahl erstattet. Da der 27-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er zur Sicherung des Strafverfahrens 300 Euro zahlen, bevor er die Wache verlassen durfte.

bl

Kommentare