Feldweg zwischen Gräfenhausen und Weiterstadt

27-jähriger Rollerfahrer tödlich verletzt

Weiterstadt - Ein 27 Jahre alter Mann ist am Dienstagabend auf einem Feldweg von einem Motorroller gestürzt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Darmstadt mitteilte, war der 27-Jährige gegen 23.40 Uhr mit mindestens zwei anderen Männern im Alter von 22 und 24 Jahren auf einem Feldweg zwischen Gräfenhausen und Weiterstadt unterwegs. Die drei Männer sollen im Wechsel auf zwei Motorrollern gefahren sein. Bei einem Überholmanöver stürzte der 27-Jährige von einem der Roller und verletzte sich so schwer am Kopf, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ob der Mann zum Zeitpunkt des Unfalls selbst gefahren oder bei einem der beiden anderen Männer mitgefahren war, wird derzeit noch ermittelt, ebenso der genaue Unfallhergang. (dpa)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion