Mit Zugmaschinen abtransportiert

Diebe türmen mit zwei Wohnwagen

Darmstadt - Ganz schön dreist: Von einem Lagerplatz an der Messeler-Park-Straße stehlen bislang unbekannte Diebe in der Nacht zu Mittwoch zwei Wohnwagen. Schaden: mehr als 90.000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, hatten die Diebe zunächst einen Zaun auf dem Gelände in Wixhausen gewaltsam geöffnet, an beiden Wohnwagen jeweils die Diebstahlsicherung entfernt und sie dann an geeignete Zugmaschinen gehängt. An den weißen Wohnwagen der Marke Fendt, Diamond Caravan und Hobby waren die Kennzeichen DA-AS 474 und DA-HS 116 angebracht.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei in Darmstadt auf  93.000 Euro. Zudem bittet sie Zeugen, die möglicherweise in der Tatnacht Beobachtungen auf dem Gelände gemacht oder Hinweise zum Verbleib der Wohnwagen haben, sich unter 06151/9693810 zu melden. (nl)

Top 10: Das sind die skurrilsten Campingwagen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion