Polizei ermittelt

Wohnhaus in Flammen: Großeinsatz der Feuerwehr in Erzhausen

Erzhausen – Ein Brand in einem Wohnhaus in Erzhausen hat am Sonntag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Am

Sonntag wird durch einen Anwohner eines Anwesens in der Kranichsteiner Straße gegen 2.05 Uhr ein Feuer gemeldet. Durch die eingesetzte Feuerwehr wird der Brandherd im dortigen Kellerbereich lokalisiert. Alle Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten unverletzt in Sicherheit gebracht werden. Die Löscharbeiten dauern zurzeit noch an. Die Hausbewohner werden in einer nahe gelegenen Schule betreut. Über die Brandursache und den entstandenen Schaden können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. (chw)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion