Auf in die Zaubererschule

Fiktiver Zugang zum Hogwarts-Express enthüllt

+
Wer will nicht auf die Zaubererschule? Zumindest einen fiktiven Zugang zu dem Hogwarts-Express gibt es in Darmstadt.

Darmstadt - In Darmstadt gibt es wieder einen fiktiven Zugang zum Hogwarts-Express am Gleis Neundreiviertel.

In der Innenstadt sei ein entsprechendes Schild an der Kunstinstallation "Treppe ins Nichts" neu aufgestellt worden, teilte das Kongresszentrum am Mittwoch mit. Ursprünglich hatte ein Künstler diesen Hinweis auf die U-Bahn-Station aus der "Harry Potter"-Reihe installiert, nach einigen Monaten war es jedoch aus bislang ungeklärten Gründen verschwunden. Da es mittlerweile zur Attraktion geworden war, beauftragten das Kongresszentrum und die Technische Universität den Künstler mit der Errichtung eines neuen Schildes. Es wurde am Dienstag enthüllt. (dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.