Schwer verletzt

Frau von Straßenbahn angefahren

Darmstadt - Eine Frau hat gestern Abend in Darmstadt an einer Haltestelle eine Straßenbahn übersehen. Sie wurde von der Bahn angefahren und schwer verletzt. 

Eine 29-jährige Frau ist gestern Abend in Darmstadt von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden. Die Münchnerin habe beim Überqueren der Straße an einer Haltestelle die Straßenbahn übersehen, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Der Fahrer bremste, konnte einen Zusammenstoß aber nicht verhindern. Die Frau erlitt eine schwere Gehirnerschütterung und mehrere Prellungen. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/Danny König/pixelio.de

Kommentare