Polizei sucht Zeugen

Auto rammt Radfahrer und fährt davon

Griesheim - Ein Radfahrer wird an einer Kreuzung von einem Auto angefahren und stürzt. Der bisher unbekannte Pkw-Fahrer flüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise.

An der Kreuzung August-Bebel Straße/Sterngasse kommt es am Donnerstag gegen 16.55 Uhr zu ein Verkehrsunfall zwischen einem 15 jährigen Radfahrer aus Griesheim und einem Auto. Der Fahrradfahrer befuhr die August-Bebel Straße in nördliche Richtung. Beim Überqueren der Sterngasse, erfasste ein Auto das Hinterrad des Fahrrades, welches daraufhin nach rechts gedrückt wurde. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich am Bein und Gesicht. Der Autofahrer flüchtet im Anschluss. Nähere Hinweise zum Pkw beziehungsweise dessen Fahrtrichtung sind derzeit nicht bekannt. Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert

Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Griesheim (06155/83850) zu melden. (eps)

Rechtsabbiegende Laster für Radler besonders oft tödlich

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion