Finanzielle Unterstützung

Grube Messel erhält 227.000 Euro vom Land

+

Wiesbaden/Messel - Das Weltnaturerbe Grube Messel wird in diesem Jahr erneut vom Land Hessen mit über 200.000 Euro finanziell unterstützt.

Das Land unterstützt die Grube Messel auch in diesem Jahr mit insgesamt 227.500 Euro. Als Weltnaturerbe müsse die Fossilienstätte angemessen präsentiert werden, erklärte Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) heute in Wiesbaden.

Die Grube Messel gilt wegen der Vielfalt und Menge an versteinerten Lebewesen als einzigartig. Das Land hat rund zehn Millionen Euro in das 2010 eröffnete Besucher- und Informationszentrum investiert.

dpa

Kommentare