Testbetrieb des Warnsystems

SMS von Katwarn

+

Darmstadt-Dieburg - Nutzer des Warnsystems Katwarn müssen nicht beunruhigt sein, wenn sie morgen eine Benachrichtigung erhalten. Es handelt sich lediglich um einen Test.

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg führt für alle Nutzer des ergänzenden Bevölkerungswarnsystems Katwarn am Mittwoch, 23. Juli, um 17 Uhr einen Testbetrieb durch. Dabei erhalten alle angemeldeten Nutzer je nach Anmeldungsart eine SMS und/oder eine E-Mail mit dem Hinweis, dass es sich um einen Test handelt und keine Gefahr besteht.

Katwarn ist ein ergänzendes Warnsystem, das bei Unglücksfällen die Bürger des betroffenen Postleitzahlenbereiches zusätzlich per SMS und (falls gewünscht) per E-Mail direkt informiert. Weiterhin gibt es die Katwarn-App für Smartphones.

Die Anmeldung erfolgt über die Servicenummer 0163/7558842.

Warnungen werden von der Zentralen Leitstelle Darmstadt-Dieburg durch den Brandschutzaufsichtsdienst des Landkreises ausgegeben. Die Warnungen enthalten Kurzinformationen zur Gefahr, sowie Verhaltensempfehlungen. Weiterhin können den Bürgern Nummern von Hotlines des Landkreises mitgeteilt werden, um somit eine optimale Information im Katastrophenfall zu gewährleisten.

chi

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion