Kinderprogramm beim Glückstalermarkt

Dieburg (lho) ‐ Reichlich Programm wird auch den kleinen Besuchern beim Dieburger Glückstalermarkt geboten.

Am morgigen Freitag (4.) um 17 Uhr bietet der Heimatverein wieder einen Kinder-Lampionumzug mit der Nachtwächterin Corinna Ewald an. Es ist ein kleiner historischer Rundgang für Kinder von sechs bis zehn Jahren. Um 17.30 Uhr treffen die kleinen Teilnehmer des Lampionumzuges im ältesten Gewölbekeller Dieburgs, im Mephisto-Keller, ein. Dort warten Märchenerzählerinnen, ein Kinderpunsch und Brezeln auf sie (Ende gegen 18 Uhr). Ebenfalls morgen um 17 Uhr können alle Kinder ihre Geschenkpakete für die Kinder der Dieburger Tafel auf den Weihnachtsschlitten legen (auch an den Glückstalermarkt-Samstagen möglich).

Am Sonntag, 6. Dezember, heißt es auf dem Glückstalermarkt ab 14 Uhr: „Der Nikolaus ist da!“. Die Attraktion des Tages ist ab 16 Uhr der Auftritt von Clown Rolando, der Zaubereien für Kinder mit Kindern vorführt.

Und damit die Erwachsenen bei all dem Kinderprogramm nicht zu kurz kommen, präsentiert der Heimatverein am Sonntag (6.) um 16.30 Uhr im Museum Schloss Fechenbach sein neues Jahrbuch „Dieburg - Erbe und Gegenwart“.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare