Nach Verfolgung von Täter verletzt

Kriminelles Duo überfällt Jugendlichen

Darmstadt - Zwei junge Männer überfallen heute morgen einen Jugendlichen in Darmstadt. Die beiden Täter klauen ihm seine Jacke und 20 Euro, die er in der Tasche hat.

An der Ecke Feldbergstraße/Mornewegstraße forderten heute morgen gegen 9.45 Uhr zwei Unbekannte einen 16 Jahre alten Jugendlichen auf, ihnen seine Jacke zu geben. Wie die Polizei mitteilte klauten die Täter 20 Euro aus einer Jackentasche und flüchteten anschließend getrennt in verschiedene Richtungen. Der Überfallene folgte einem der Männer, konnte ihn in einem Hinterhof stellen und forderte nun ihn auf, ihm das Geld zurück zu geben. Der Mann versetzte dem 16-Jährigen daraufhin einen Faustschlag ins Gesicht und rannte davon. Einer der Täter ist etwa 21 Jahre alt, 1,85 Meter groß mit normaler Figur. Er hat kurze schwarze Haare und ist unrasiert. Der Angreifer trug eine weiße Jacke und Jeans. Sein Begleiter ist 17 bis 18 Jahre alt, 1,75 Meter groß und etwas kräftiger. Er trug schwarze Kleidung. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06151/9690 an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 34) erbeten. (lahe)

Die gängigsten Tricks der Diebe

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion