Feuer schnell gelöscht

Labor bei Merck in Darmstadt brennt

+
Bei Merck hat es gebrannt.

Darmstadt - In einem Gebäude des Pharma- und Chemiekonzerns Merck in Darmstadt ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. 

Der Brand in einem Labor sei nach kurzer Zeit gelöscht worden, teilte das Unternehmen mit. Für Umwelt, Anwohner und Mitarbeiter habe keine Gefahr bestanden. Menschen wurden nicht verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Brandursache wie auch die Höhe des Schadens waren zunächst unklar. (dpa)

Wie werde ich Feuerwehrmann/frau?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion