Die Polizei sucht Zeugen 

Frau findet Pferd mit Schnittverletzungen an Genitalien

+
In Modautal leidet ein Pferd an Verletzungen im Genitalbereich (Symbolbild)

In Ernsthofen im Modautal hat eine Pferdebesitzerin ihr Tier verletzt vorgefunden. Hat ein Unbekannter das Tier verletzt?

Modautal - Eine Pferdebesitzerin hat ihr Tier verletzt in Ernsthofen vorgefunden. Laut Polizei erlitt das Tier Schnittverletzungen an seinen Genitalien. Bei einer Untersuchung konnte die Tierärztin nicht herausfinden, ob sich das Pferd selbst verletzte oder ob es von einem Unbekannten attackiert wurde.

Modautal: Pferd an Genitalien verletzt

Unklar sei auch, wann das Pferd die Verletzungen erlitt. Die Besitzerin hatte die Verletzung bereits am Freitag, 20.09.2019, bei der Polizei angezeigt. Der Zeitraum, in dem das Tier verletzt wurde, könnte laut Polizei bis zum Sonntag, 01.09.2019, zurückliegen. Zeugen, die etwas gesehen haben, melden sich bitte bei den Ermittlern unter der Telefonnummer 06154/6330-0.

red

Immer wieder werden in Hessen Pferde verletzt. So hat ein Unbekannter einem Pferd auf einem Hof bei Münster die Kehle aufgeschlitzt.

Die Polizei fand Sperma und Gleitcreme am Tatort. Ein Mann vergewaltigt eine Stute auf einem Feld in Korbach. 

Ein Pferd wird auch im Brombachtal (Odenwaldkreis) schwer verletzt. Für das Tier hat die Tat nun schwerwiegende Folgen. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare