Enormer Schaden

Kamin-Feuer außer Kontrolle - Mieter und Feuerwehrmann verletzt

Kamin-Feuer außer Kontrolle - Mieter und Feuerwehrmann verletzt
+
Kamin-Feuer außer Kontrolle - Mieter und Feuerwehrmann verletzt (Symbolbild)

Gefährliche Verpuffung: Bei einem Wohnungsbrand in Otzberg (Landkreis Darmstadt-Dieburg) werden zwei Personen verletzt - der Schaden ist zudem enorm.

  • Verpuffung löst Brand in Otzberg aus
  • 70-jähriger Wohnungsmieter und Feuerwehrmann (22) verletzt
  • Rund 200.000 Euro Schaden

Otzberg - Am Sonntag (29.12.2019) um 14.16 Uhr meldete laut Polizei ein Bewohner eines Hauses im Otzberger Ortsteil Lengfeld (Landkreis Darmstadt-Dieburg) der Polizei einen Brand. Fast zeitgleich rief eine Nachbarin bei der Rettungsleitstelle Dieburg an und schilderte eine massive Rauchentwicklung aus dem Haus.

Otzberg: Feuerwehr löscht Brand - Mieter und Feuerwehrmann verletzt

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Otzberg mit Ortsteilen, Dieburg und Groß-Umstadt, konnten das Feuer in der Erdgeschosswohnung des Hauses glücklicherweise schnell unter Kontrolle bringen.

Der 70-jährige Wohnungsmieter und zwei weitere Hausbewohner hatten da das Gebäude bereits eigenständig verlassen. Der Mieter musste wegen einer Rauchgasvergiftung in ein Darmstädter Krankenhaus gebracht werden. Ebenfalls durch Rauchgas leicht verletzt wurde auch ein 22-jähriger Feuerwehrmann, der nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte.

Otzberg: 200.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Der Schaden am Gebäude beträgt nach erster Schätzung der Polizei etwa 200.000 Euro. Die Wohnung in Otzberg ist vorerst unbewohnbar. Ausgelöst wurde das Feuer nach Feststellungen der Feuerwehr durch eine Verpuffung beim Anzünden des Kaminofens.

dr

Die Feuerwehr Darmstadt im Großeinsatz.In einem Recyclinghof in Darmstadt-Arheiligen bricht ein Feuer aus. Sperrmüll steht auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern in Brand.

Einen Alarm gab es auch bei der Feuerwehr Hanau: Mitten in der Nacht musste sie zu einem aufwendigen Einsatz in der Nähe des Hauptbahnhofs ausrücken.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare