Mann vorläufig festgenommen

Mehrere Kilo Munition und Waffen sichergestellt

Roßdorf -  100 Kilogramm Munition war nicht das einzige was Ermittler in der Wohnung eines Mannes sichergestellt haben. Der 41-Jährige habe bereits mehrfach mit Luftgewehr und einem Panzermodell aus seiner Wohnung heraus geschossen.

Wie die Polizei mitteilt, haben Beamten am vergangenen Donnerstag, 13. Juni, 100 Kilogramm Munition, mehrere Kisten mit Feuerwerkskörpern, einen Modellpanzer sowie 20 Waffen in der Wohnung eines 41-jährigen Mannes in Roßdorf sichergestellt. Vorangegangen war den polizeilichen Maßnahmen ein Hinweis, dass der Mann bereits mehrfach mit einem Luftgewehr sowie einem Panzermodell aus seiner Wohnung heraus geschossen hätte. 

Die Ermittler trafen den 41-Jährigen am frühen Nachmittag schlafend in seiner Wohnung an und nahmen ihn vorläufig fest. Er stand unter deutlichem Alkoholeinfluss. Ein Test zeigte fast 1,9 Promille.  Inwieweit der Mann, der eine Waffenbesitzkarte sowie eine sprengstoffrechtliche Erlaubnis vorweisen konnte, im rechtmäßigen Besitz einiger der sichergestellten Gegenstände war, bedarf der Klärung. Die Ermittlungen dauern an.

bl

Kommentare