Polizei ermittelt

Menschliche Überreste im Wald gefunden

Seeheim-Jugenheim (nb) - Die Polizei hat heute in einem Wald bei Seeheim-Jugenheim menschliche Überreste gefunden. Zunächst wurde ein Schädel entdeckt, später fanden die Ermittlere weitere Knochen.

Nach Angaben der Polizei entdeckten Spaziergänger den Schädel in einem Wald in der Nähe des Lufthansarings. Erste Ermittlungen der Streife bestätigten den Verdacht: Es handelte sich um einen menschlichen Schädel. Daraufhin suchten Ermittler der Kriminalpolizei die Umgebung des Fundortes im Seeheimer Wald ab und fanden noch weitere menschliche Knochen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen muss der Tote schon über einen längeren Zeitraum dort gelegen haben, die aufgefunden Knochen sind komplett skelettiert. Die Ermittlungen zur Identität und der Todesursache dauern an.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare