Polizei erwischt Raser

Mit Tempo 111 durch den Citytunnel

Darmstadt - Bei ihrer Kontrolle im Citytunnel in Darmstadt erwischt die Polizei in der vergangenen Nacht auch einen Stuttgarter. Er ist mit 111 „Sachen“ unterwegs.

Wie die Polizei berichtet, führen die Beamten in der Nacht zum Mittwoch Geschwindigkeitskontrollen im Citytunnel in Darmstadt durch. Dabei erwischen sie auch einen 20 Jahre alten Autofahrer aus Stuttgart. Der Mann ist hier mit 111 Stundenkilometern unterwegs - erlaubt sind in diesem Abschnitt des Tunnels allerdings nur 50 Kilometer pro Stunde. Dem 20-Jährigen drohen jetzt ein Bußgeld in Höhe von 480 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot sowie Punkte in Flensburg. (jo)

BGH kippt Berliner Mordurteil gegen Raser

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion