Tödlicher Unfall: Radler von Auto überrollt

Ober-Ramstadt/Roßdorf ‐  Bei einem Unfall auf der Strecke von Ober-Ramstadt nach Roßdorf ist am Donnerstagabend ein 77-jähriger Radfahrer von einem Auto angefahren und von einem weiteren überrollt worden. Von Lisa Hager

Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der Roßdorfer war auf dem Heimweg im Bereich einer bewaldeten Kuppe vermutlich von einem Auto, das hinter ihm kam, angefahren worden und auf die Straße gestürzt, wie die Polizei annimmt. Der Autofahrer flüchtete, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Ein kurz darauf in gleicher Richtung fahrender 69-jähriger Pkw-Fahrer konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und kollidierte mit dem verletzten Mann, der auf der Straße lag.

Die Landesstraße musste wegen des Unfalls über mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung: Wer sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen kann, soll sich bitte an die Polizei Ober-Ramstadt wenden: 06154/63300.

Rubriklistenbild: © pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare