Einsatz für Feuerwehr

Lagerhalle steht in Flammen: Brand hinterlässt immensen Schaden in Weiterstadt

+
Bei einem Brand in einer Lagerhalle in Weiterstadt (bei Darmstadt) entstand ein Schaden von mindestens 100.000 Euro.

In einer Gartenlaube in Weiterstadt bricht ein Brand aus. Dann die Katastrophe: Das Feuer greift über auf eine angrenzende Lagerhalle über. 

Weiterstadt - Am Sonntag (05.01.2020) hat es in einer Lagerhalle in Weiterstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) gebrannt. Das Feuer soll ursprünglich in einer angrenzenden Gartenlaube ausgebrochen sein und dann auf die Lagerhalle übergegriffen haben. Dies teilte die Polizei Südhessen am Sonntag in einer Meldung mit.

Demnach gingen bei der Leitstelle in Dieburg am Sonntagmorgen um 10.23 Uhr mehrere Anrufe über einen Brand im Gewerbegebiet in Weiterstadt ein. Die Anrufer teilten mit, dass es im Bereich der Riedbahn brenne. Nach Angaben der Feuerwehr Weiterstadt war Feuer in einer Gartenlaube in der Rudolf-Diesel-Straße ausgebrochen.

Brand bei Darmstadt: Lagerhalle in Weiterstadt in Flammen

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Weiterstadt und Gräfenhausen konnten das Abbrennen der Gartenlaube nicht mehr verhindern. Schnell stellte sich jedoch ein noch viel größeres Problem. Das Feuer loderte nicht mehr nur in der Gartenlaube, sondern hatte bereits auf eine direkt angrenzende Lagerhalle übergegriffen.

Laut Angaben der Polizei Südhessen lagerten in der Halle unter anderem Fahrzeuge. Das Feuer in der Lagerhalle konnte schnell gelöscht werden, eine weitere Ausbreitung des Brandes wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr verhindert.

Brand in Lagerhalle Feuerwehr Weiterstadt sichert Gasflasche

Die Feuerwehr Weiterstadt teilt auf ihrer Facebook-Seite mit: „Durch den schlagkräftigen Einsatz der Feuerwehr konnte die Brandausbreitung auf die Lagerhalle auf rund 140 Quadratmeter Außenhaut begrenzt werden. Eine vom Brand betroffene Gasflasche wurde in Sicherheit gebracht und gekühlt.“

Polizei ermittelt nach Brand in Weiterstadt 

Nach ersten Schätzungen liegt die Schadenshöhe bei mindestens 100.000 Euro, eine genaue Begutachtung steht aber noch aus. Warum ist der Brand ausgebrochen? Auf diese Frage hat die Polizei bislang noch keine Antwort. Der Brandursache sollen nun spezielle Ermittler der Polizei auf den Grund gehen. Ab Montag (06.01.2020) nehmen die Spezialisten der Polizei ihre Arbeit auf.

tvd

Bei einem Brand in der JVA in Weiterstadt ist ein Häftling schwer verletzt worden. Die Kripo ermittelt, wie es zu dem Feuer kommen konnte.

In Hanau ist ein Brand in einer Wohnung ausgebrochen. Zwei Menschen wurden verletzt, die Feuerwehr musste das Haus evakuieren.

Nach einem Unfall wird die Straße bei Weiterstadt komplett gesperrt. Ein junger Mann auf seinem Motorrad wird schwer verletzt.

In Bürstadt ist eine Lagerhalle in Brand geraten. Die Rauchwolke war schon von Weitem zu sehen. Auch im Zugverkehr gab es Probleme, die Deutsche Bahn musste Züge umleiten. Katwarn schickte eine Warnmeldung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion