Stundenlange Vollsperrung

Frau bei Unfall auf B3 lebensgefährlich verletzt

+
Bild von der Unfallstelle auf der B3.

Eine Frau kommt von der Fahrbahn ab und stößt im Gegenverkehr frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Die B3 ist stundenlang gesperrt.

Darmstadt - Im Darmstädter Stadtteil Wixhausen hat es am Montagnachmittag einen schweren Unfall gegeben. Eine 62-Jährige ist frontal mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Die B3 zwischen Wixhausen und Erzhausen war stundenlang voll gesperrt. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Lesen Sie auch:  Mann rastet am Hauptbahnhof völlig aus – Kleiderbügel wird zur Waffe 

B3 nach schwerem Unfall voll gesperrt

Aus noch ungeklärter Ursache war die Fahrerin auf der B3 von der Spur abgekommen und frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Sie wurde dabei lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Auch die beiden Insassen vom anderen Fahrzeug mussten in die Klinik. 

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, wie die Polizei mitteilt. 

(ror)

Bild von der Unfallstelle auf der B3.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: 

Tödlicher Unfall in Hochheim: In der Klinik konnten sie nichts mehr für den Mann tun

Bei einem tragischen Unfall ist ein Mann in Hochheim ums Leben gekommen - er starb in der Klinik.

Zwei Männer sterben bei tödlichem Unfall auf B3 - Polizei sucht Zeugen

Tödlicher Unfall auf der B3 bei Butzbach: Zwei Männer erliegen nach einem tragischen Unglück ihren Verletzungen. D ie Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare