18-Jährige sexuell belästigt

Dieburg (eha) ‐   Eine 18-Jährige ist am Donnerstagmorgen von einem etwa gleichaltrigen Mann sexuell belästigt worden. Die junge Frau blieb körperlich unverletzt, stand aber unter Schock.

Zeugen können sich unter  06151/9690 melden.

Der Vorfall ereignete sich gegen 7.25 Uhr an der Groß-Umstädter Straße gegenüber der JET-Tankstelle. Der dickliche und etwa 1,70 m große Täter hat kurze blonde Haare und war mit einem orangefarbenen Pullover und einer dunklen Hose bekleidet. Das Opfer wurde von hinten angegriffen und mehrfach unsittlich berührt. Als die Frau um Hilfe schrie und sich zur Wehr setzte, ließ der Mann von ihr ab und rannte Richtung Stadtmitte davon. Er hatte die Frau schon von der Bushaltestelle am Friedhof aus verfolgt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare