Archiv – Dieburg

Comeback von Dieburgs größtem Musik-Event

Comeback von Dieburgs größtem Musik-Event

Dieburg (jd) ‐  Schon Anfang des Jahres wurde die Botschaft verkündet: Dieburgs größte Musikveranstaltung feiert ihr Comeback.
Comeback von Dieburgs größtem Musik-Event

Ostern im Museum: Blaufärber am Werk

Dieburg ‐   Am Ostersonntag (4. April) ist mit blauen Fingern zu rechnen: Denn in Museum Schloss Fechenbach sind wieder die Blaufärber an der Arbeit.
Ostern im Museum: Blaufärber am Werk

„(M)einen Schatz gefunden“

Dieburg (ves) ‐  „Der wirkliche Schatz ist das Menschenleben, dass kann einem auch das Geld nicht geben.“ Mit ihrer in Reimen verfassten Geschichte „Money must be funny“ beschrieb Annika Reinhardt eindringlich den vorherrschenden Zeitgeist, der von …
„(M)einen Schatz gefunden“

Ja zu mehr Betreuung an Grundschulen

Dieburg (lho) ‐ Wer in Dieburg derzeit sein Kind auch außerhalb der Schulzeit gut untergebracht wissen will, dem stehen zwei Betreuungskonzepte zur Auswahl: Zum einen die Hortbetreuung in den Kitas St. Josef und Muggelburg oder die …
Ja zu mehr Betreuung an Grundschulen

Mit 90 Jahren immer noch der Mittelpunkt der Familie

Dieburg (ves) ‐  „Wir können es kaum glauben, dass sie schon 90 Jahre wird“, sagt Tochter Hedi lächelnd. „Mama sieht aus wie 80.“ Und wahrlich sieht man der Seniorin, die am heutigen Mittwoch Geburtstag feiert, ihr stolzes Alter nicht an.
Mit 90 Jahren immer noch der Mittelpunkt der Familie

Dreiecksrennen: Wer hat Bilder?

Dieburg ‐   Der neugegründete Darmstädter Motorsportclub unter Leitung von Gustav A. Petermann erhielt 1948 die Genehmigung, ein Motorradrennen zu veranstalten. Die Wahl fiel damals auf Dieburg.
Dreiecksrennen: Wer hat Bilder?

Universalist, der nichts ausklammert

Dieburg/Ober-Ramstadt (db) ‐ Die Würdigung tat ihm sichtlich gut. Der rastlose Künstler Martin Konietschke bekam nämlich auch oft die Schattenseiten seines Berufes zu spüren. „Da gab es Tage, an denen ich nicht wusste, wie ich die Stromrechnung …
Universalist, der nichts ausklammert

Römerhalle: Mehr Fragen als Antworten

Dieburg ‐ 1,8 Millionen Mehrkosten für den Bau der Römerhalle galt es am Donnerstagabend in der Stadtverordnetenversammlung zu diskutieren. An Architekt Tilman Lange war es, den Politikern und den zahlreichen Zuschauern die beträchtlichen Mehrkosten …
Römerhalle: Mehr Fragen als Antworten

Mit Modeln, Papp und Küpe

Dieburg (lho) ‐ „Das gibt ein Paradiestuch“, sagt die neunjährige Kathrin und setzt vorsichtig die Model auf ein Stück weißes Tuch, in dessen Mitte schon ein prächtiger Paradiesvogel türkis schimmert. Jedes Jahr in der Osterzeit gibt es im Museum …
Mit Modeln, Papp und Küpe

Dieburger Holz fürs Erbacher Schloss

Viele Bürger nutzen ihn als Freizeitgebiet zum Wandern, Joggen, Radfahren oder Abschalten - den Wald. Das Forstamt Dieburg fördert die Erholung für alle Nutzergruppen. Der Wald soll aber auch Rückzugsgebiet für Wildtiere bleiben. Wie sind alle diese …
Dieburger Holz fürs Erbacher Schloss

Ödipus trägt den Schirm hinten

Dieburg ‐ „Deine Söhne sind deine Brüder, deine Töchter sind deine Schwestern – wenn das die Nachbarn wüssten, gäb‘s einiges zu lästern“, mit diesen Worten machte der blinde Seher König Ödipus auf den Umstand seiner Familiengeschichte aufmerksam, …
Ödipus trägt den Schirm hinten

Hier haben Damen die Wahl

Dieburg (jd) ‐ Wann passt eine Tasche optimal zum Schmuck ihrer Trägerin? Was, das Frau trägt, lässt sich perfekt kombinieren? Antworten auf diese Fragen gibt die Ausstellung „Damenwahl“, die noch bis zum 30. April im ersten Stock der „Bücherinsel“ …
Hier haben Damen die Wahl

1,8 Millionen Euro mehr für die Stadthalle

Dieburg (lho) ‐ Noch ist außer einer großen Grube nicht viel zu sehen von der neuen Römerhalle in der Altstadt. Doch schon bevor das Fundament für Dieburgs Stadthalle gegossen ist, steht fest, dass für das Gebäude deutlich mehr als die geplanten 5,5 …
1,8 Millionen Euro mehr für die Stadthalle

„Muss ich Steuern zahlen?“

Dieburg ‐  Das Finanzamt war da! Für die Mitarbeiter des Dieburger Anzeigers in der Schlossergasse kein Grund zur Panik - im Gegenteil: Sehr informativ und entspannt lief die gemeinsame Telefonaktion zum derzeit hoch brisanten Thema „Besteuerung von …
„Muss ich Steuern zahlen?“

Fünf für Dieburgs Jugendbeirat

Dieburg ‐ Nun stehen sie fest, die fünf neuen Dieburger Jugendvertreter. Das Dieburger Jugendcafé hatte dieser Tage  zur Jugendvertreterwahl eingeladen. Von den sechs Kandidaten und Kandidatinnen, die sich am Wahlabend im Jugendcafé zur Wahl …
Fünf für Dieburgs Jugendbeirat

Schiedsamt: Der Weg lohnt sich

Dieburg (eha) ‐  Die 16 Schiedsämter in den Gemeinden, die zum Bezirk des Amtsgerichts Dieburg gehören, stellten jetzt ihre Geschäftsergebnisse für das Jahr 2009 vor. „Und das Ergebnis kann sich sehen lassen“, erklärt Joachim Blaescke, bis vor einer …
Schiedsamt: Der Weg lohnt sich

Herausforderung gemeistert

Dieburg (ves) ‐   „Der Verein hat es geschafft, sich im Wandel der Zeit den wechselnden Herausforderungen zu stellen. Es wurde viel gute Arbeit geleistet.“ Dies war nur eines der vielen Lobesworte, die die Ortsvereinigung des DRK entgegen nehmen …
Herausforderung gemeistert

84 Prozent der Stimmen für Manfred Pentz

Dieburg (jd) ‐  „Wir brauchen den Aufbruch und müssen raus aus der rot-grünen Lethargie“, sagte Manfred Pentz am Freitagabend in der Dieburger „Ludwigshall“ in seinem Rechenschaftsbericht zu seiner Arbeit als Vorsitzender der Kreis-CDU in den …
84 Prozent der Stimmen für Manfred Pentz

Kirchlicher Segen fürs neue Katheterlabor

Dieburg (eha) ‐  „Das Haus sprudelt geradezu vor Energie“, freute sich der Leiter der Kardiologie, Dr. Sebastian Sonnenschein, gestern (19.3.) bei der Einweihung des Katheterlabors am St. Rochus Krankenhaus (wir berichteten).
Kirchlicher Segen fürs neue Katheterlabor

Eine Lehrstelle als Happy End

Dieburg ‐ Freizeitstimmung am Spießfeld. Gut gelaunt feiern ein paar Jugendliche mit Musik, Snacks und Getränken. Plötzlich platzt Robin in die Runde und hält voller Stolz seinen frisch unterschriebenen Ausbildungsvertrag in die Höhe. Von Dirk …
Eine Lehrstelle als Happy End

Neuer Dirigent sorgt für frischen Wind

Dieburg (ves) ‐ „Wir haben uns im Sinne des Vereins und beider Chöre bemüht, den richtigen Dirigenten zu finden“, erzählt Dieter Mann, Vorsitzender des Kellerschen Männergesangvereins (KMGV).
Neuer Dirigent sorgt für frischen Wind

Katheter auf dem Weg direkt ins Herz

Dieburg ‐   Akuter Herzinfarkt bei einem 65-Jährigen, der Notarzt rückt aus - ab sofort kann dem Patienten auch in Dieburg geholfen werden: Als weiteren Schritt auf dem Zukunftsweg Richtung moderner Diagnostik und Therapie hat das St. Rochus …
Katheter auf dem Weg direkt ins Herz

Nachtvorlesung

Dieburg - Zur Einweihung des Herzkatheterlabors im St. Rochus Krankenhaus lädt die Klinik am Mittwoch, 24. März, um 20 Uhr in Kooperation mit dem Dieburger Anzeiger zu einem Vortrag im Saal des Schlosses Fechenbach ein.
Nachtvorlesung

Strom besser speichern, produzieren und nutzen

Dieburg (jd) ‐ Der Name „Klima-Energie-Kohlendioxid-Forum Dieburg“ mag etwas sperrig klingen – der Auftakt für die Vortragsreihe des kurz KEK genannten Forums im Parlamentssaal des Rathauses gestaltete sich aber äußerst vielversprechend.
Strom besser speichern, produzieren und nutzen