Archiv – Dieburg

Raus aus Zelt, rein in Sporthalle

Raus aus Zelt, rein in Sporthalle

Dieburg - Kurz vor fünf Uhr waren die etwa 2000 Besucher, die nach dem „Traffic Jam“-Festival - eine der größten Veranstaltungen alternativer Musik in Hessen - auf den Zeltplätzen übernachtet hatten, von den starken Regenfällen überrascht worden. …
Raus aus Zelt, rein in Sporthalle
Heißer Auftakt, dramatisches Ende

Heißer Auftakt, dramatisches Ende

Dieburg - Die 13. Auflage des „Traffic Jam“, zweitägiges Dieburger Musik-Festival für Rock, Punk und Metal, wird nicht nur den Helfern des ausrichtenden Vereins „Schallkultur“, sondern auch rund 2000 Besuchern in besonderer Erinnerung bleiben: Von …
Heißer Auftakt, dramatisches Ende

Traffic Jam-Festival

Die 13. Auflage des „Traffic Jam“, zweitägiges Dieburger Musik-Festival für Rock, Punk und Metal, wird nicht nur den Helfern des ausrichtenden Vereins „Schallkultur“, sondern auch rund 2000 Besuchern in besonderer Erinnerung bleiben: Nach einem …
Traffic Jam-Festival

Traffic Jam lockt Massen an

Der Traffic Jam in Dieburg lockte am Wochenende die Massen an. 1999 startete die Veranstaltung mit 300 Besuchern, mittlerweile kommen pro Veranstatungstag bis zu 3.000 Besucher zu dem Musik-Festival.
Traffic Jam lockt Massen an
Video

Traffic Jam in Dieburg

Der Traffic Jam in Dieburg lockte am Wochenende die Massen an. 1999 startete die Veranstaltung mit 300 Besuchern, mittlerweile kommen pro Veranstatungstag bis zu 3.000 Besucher zu dem Musik-Festival.
Traffic Jam in Dieburg

Jugendsünde „Volker“

Dieburg - Nein, so richtig stolz ist sie auf den Titel „Hessens peinlichstes Tattoo“ nicht, aber Julia Henning kann damit leben - im Gegensatz zu dem Tattoo, das auf ihrem Bauch prangt: „Property of Volker“ - auf Deutsch „Eigentum von Volker“. Von …
Jugendsünde „Volker“

Brandtrauma: malerisch

Schafsmaler Hans Peter Murmann macht Haus Kolb. Von Lisa Hager
Brandtrauma: malerisch

Traffic Jam Open Air hat begonnen

Dieburg (jd) - Mit vollem Körpereinsatz wurde gestern das "13. Traffic Jam" auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Völker eröffnet.
Traffic Jam Open Air hat begonnen

Eine Welle der Hilfe trägt Ayleen

Dieburg - Ob Kind oder Greis, Christ oder Moslem, Unternehmen oder Verein: Durch Dieburg und Umgebung rollte in den vergangenen Monaten eine Welle der Hilfsbereitschaft, wie es sie selten zu erleben gibt. Von Jens Dörr
Eine Welle der Hilfe trägt Ayleen

Rund 22 000 Bachforellen für die Gersprenz

Dieburg (st) - Schwimmender Nachwuchs in der Gersprenz: Rund 22.000 junge Bachforellen sollen den heimischen Bestand dieses Fisches sichern.
Rund 22 000 Bachforellen für die Gersprenz

Ziel: Kloster in Dieburg leben lassen

Dieburg - Dass das Kapuzinerkloster Ende November schließen soll, will vielen Dieburgern nicht in den Kopf – hat es doch viele Jahre zum Leben in der Stadt gehört. Von Lisa Hager
Ziel: Kloster in Dieburg leben lassen

„Traffic Jam“: alles, nur nicht leer und öde

Dieburg - Mehr Platz zum Zelten - doch öde und leer wird es auch beim diesjährigen „Traffic Jam“ ganz sicher nicht: Kommenden Freitag und Samstag (27. /28. Juli) steigt auf dem Gelände der Fahrschule Völker die 13. Auflage von Dieburgs …
„Traffic Jam“: alles, nur nicht leer und öde

Sommerferien mit Herbstgeschmack

Dieburg - Das Schwimmbad ist leergefegt, die Spielplätze sind verlassen und auf den Stühlen vor den Eiscafés nehmen vor allem die Regentropfen Platz. So sehen nicht nur die typischen Tage im Herbst aus. So sehen bislang auch die meisten Tage der …
Sommerferien mit Herbstgeschmack

„Wer meckert, soll schaffen kommen“

Dieburg - Seit Montagabend ist das 51. Schlossgartenfest Geschichte. Viel ist im Vorfeld geredet worden, wie es ohne die Vereine weitergeht. Von Michael Just
„Wer meckert, soll schaffen kommen“

Erstmals in Dieburg: Tagesförderstätte

Dieburg - Im Spätsommer soll schon der Grundstein für den Neubau gelegt werden: Der Verein für Behindertenhilfe Dieburg erweitert das Spektrum seines umfangreichen Angebots um eine Tagesförderstätte für Erwachsene mit Behinderung. Von Lisa Hager
Erstmals in Dieburg: Tagesförderstätte

Unbekannte klauen Soundanlagen

Dieburg (bl) - Unbekannte haben in einer Automobilfirma eingebrochen. Sie klauten CD-Player und Soundanlagen.
Unbekannte klauen Soundanlagen

Unbekannte klauen Soundanlagen

Dieburg (bl) - Unbekannte haben in einer Automobilfirma eingebrochen. Sie klauten CD-Player und Soundanlagen.
Unbekannte klauen Soundanlagen

Wohnwagen verhindern Party

Dieburg - Am Montagabend ging das 51. Dieburger Schlossgartenfest zu Ende. Zum ersten Mal hatten es nicht die Vereine organisiert. Von Jens Dörr
Wohnwagen verhindern Party

Elektriker stürzt durch Fensterbank

Dieburg (bl) - Bei der Installation von Überwachungskameras hat sich heute Morgen ein Mann schwer verletzt. Der Elektriker stürtze aus einem Fenster in die Tiefe.
Elektriker stürzt durch Fensterbank

Dieburger Schlossgartenfest

Zahlreiche Fotos vom diesjährigen Dieburger Schlossgartenfest. Die Festhalle war freitags wie samstags gut gefüllt. Höhepunkt war das Feuerwerk, mit dem das Schlossgartenfest beendet wurde.
Dieburger Schlossgartenfest

Jugendliche klettern über Zaun am Konvikt

Dieburg - Angeblich waren sie auf der Suche nach Geistern - das behaupteten Jugendliche, die die Polizei erwischte als sie über den Zaun des Konvikts klettern wollten.
Jugendliche klettern über Zaun am Konvikt

Bei „Musikuss“ wird zünftig mitgefeiert

Dieburg - Seit Freitagabend wird das 51. Dieburger Schlossgartenfest gefeiert, das in diesem Jahr erstmals ganz in den Händen eines professionellen Ausrichters liegt. Festwirt Franz Widmann spricht in einer ersten Bilanz von einem „sehr guten …
Bei „Musikuss“ wird zünftig mitgefeiert

Zum Zweiten: Richtfest im Herbst

Dieburg (eha)- Dass ein schon im Rohbau stehendes Großbauobjekt wegen Baumängeln bis auf die Bodenplatte wieder abgerissen wird, ist wohl einmalig in Dieburg: So geschehen beim Seniorenzentrum „Haus Priska“ auf dem alten Schlachthofgelände.
Zum Zweiten: Richtfest im Herbst

Eindringlicher ADS-Appell: Dieburg braucht Sportzentrum

dieburg J In der Schulstadt Dieburg fehlt es nach wie vor an geeigneten Sportanlagen. Deshalb hat der Sportleiter des Oberstufen-Gymnasiums, der Alfred-Delp-Schule, kurz vor den Ferien noch einmal einen dringenden Apell an die politisch …
Eindringlicher ADS-Appell: Dieburg braucht Sportzentrum