Archiv – Dieburg

Bauarbeiten nähern sich dem Ende

Bauarbeiten nähern sich dem Ende

Dieburg – Seit Mitte 2018 sind im evangelischen Gemeindehaus an der Frankfurter Straße umfangreiche Bauarbeiten im Gange. Diese haben zum Ziel, Kirche und Gemeindehaus barrierefrei erreichbar zu machen. Der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Dieter …
Bauarbeiten nähern sich dem Ende
Eine Premiere ganz anderer Natur

Eine Premiere ganz anderer Natur

Dieburg – „Gleich geht’s los!“ Mit diesem Bühnenwerk, das im Check-in-Bereich eines Flughafens spielt, haben die theaterbegeisterten Schüler der Alfred-Delp-Schule (ADS) vor rund einem Jahr ihre Premiere gefeiert. Es war das letzte Werk, das fünfmal …
Eine Premiere ganz anderer Natur

Dieburg: Punkte sammeln fürs Rochus-Gelände

Eine der Dieburger Dauerbaustellen wird nun eingerichtet: Das Stadtparlament befindet in seiner nächsten Sitzung an diesem Donnerstag, 25. Februar, über einen Bewertungskatalog zur Vergabe des Rochus-Areals an einen Investor.
Dieburg: Punkte sammeln fürs Rochus-Gelände

„Eisen-Holger“ und das Abenteuer seines Lebens

Der Dieburger Holger Hinze ist mit dem Fahrrad einmal quer durch die USA gefahren. Über sein ungewöhnliches Amerika-Abenteuer hat der Ausdauersportler nun ein Buch geschrieben.
„Eisen-Holger“ und das Abenteuer seines Lebens

Feuerwehr streicht Jubiläumsfest

Als die Freiwillige Feuerwehr Dieburg 2020 ihr großes Fest zum 150-jährigen Bestehen wegen Corona auf 2021 verlegte, war die Hoffnung auf eine Nachholsause in diesem Juni groß. Nun ist sie begraben: Die Brandschützer haben das Jubiläumsfest zum …
Feuerwehr streicht Jubiläumsfest

Einzelhandel in Darmstadt-Dieburg durch Corona-Lockdown in Bedrängnis

Im Landkreis Darmstadt-Dieburg leidet der Einzelhand unter dem Corona-Lockdown. Zwei Inhaberinnen berichten.
Einzelhandel in Darmstadt-Dieburg durch Corona-Lockdown in Bedrängnis

Die Fastnacht im Schaufenster

Dieburg – In der Dieburger Innenstadt gibt es seit ein paar Tagen in den Schaufenstern mehrerer Geschäfte närrische Hingucker: Auf teils äußerst kreative Weise haben die Ladenbesitzer fastnachtlich geschmückt. Die Kinder drücken sich derzeit vor …
Die Fastnacht im Schaufenster

Mit der Gesamtsituation unzufrieden

Nach der Enttäuschung, dass das Gefahrenabwehrzentrum des Kreises nicht in Dieburg gebaut wird, sucht die Stadtpolitik nach Lösungen für einen neuen – oder alten – Feuerwehrstützpunkt.
Mit der Gesamtsituation unzufrieden

Nach 52 Jahren kommt die Abrissbirne

Dieburg – Die Schlüssel sind übergeben, der Abriss beginnt: In den nächsten Wochen endet nach mehr als einem halben Jahrhundert die Ära des Dieburger Hallenbads am Campus. Auch von außen wird das nun für jedermann sichtbar. Wie unsere Zeitung im …
Nach 52 Jahren kommt die Abrissbirne

Pfungstädter übernimmt Michelsbräu

Darmstadt-Dieburg – In unterfränkischen Brauerkreisen ist schon Ende Januar darüber gemunkelt worden, was Michelsbräu-Senior-Geschäftsführerin Susan Schubert jetzt auf Nachfrage dieser Zeitung grundsätzlich bestätigt hat: Die Pfungstädter Brauerei …
Pfungstädter übernimmt Michelsbräu

Kreisel an der „Kübel-Kreuzung“?

Für die Schnittstelle von Alter Mainzer Landstraße, Berliner Straße und Erlenweg liegen nun zwei Planungsvarianten vor. Probehalber ist die Ecke seit fast zwei Jahren kübelfrei.
Kreisel an der „Kübel-Kreuzung“?

Schüler wollen Senioren Mut machen

Dieburg – Abstand halten zu den eigenen Kindern und zu den Enkeln – das ist hart und drückt vielen älteren Menschen aufs Gemüt. Die Corona-Pandemie mit ihren strikten Kontaktbeschränkungen macht viele Senioren einsam.
Schüler wollen Senioren Mut machen

Neubau des Finanzamts beschlossen

Neubau des Finanzamts beschlossen

„Patienten sollen schmerzfrei nach Hause gehen“

Nach dem Aus im Dieburger St.-Rochus-Krankenhaus hat die Anästhesiologische Gemeinschaftspraxis „BestSleep24“ in Groß-Umstadt ihr neues Domizil gefunden. 20 Ärzte mieten sich für ambulante OPs ein. Die Arthroskopie ist „auf einem neuen Level“.
„Patienten sollen schmerzfrei nach Hause gehen“

Kerbverein muntert KVD auf

Groß-Zimmern/Dieburg – Zwischen den Fans der Zimmerner Kerb und jenen, die es mit der Dieburger Fastnacht halten, besteht seit jeher eine – augenzwinkernd zu verstehende – Hassliebe. Mittlerweile, so der Eindruck, könnte man fast von reiner Liebe …
Kerbverein muntert KVD auf

„Äla-Show“ war „H.K.D.“

Das Online-Format des Karnevalvereins hat viel Lob geerntet und wartet mit einigen Überraschungen auf. Bis zu 1 600 Haushalte haben bei der ersten Show am Samstagabend zugeschaut.
„Äla-Show“ war „H.K.D.“

Biergarten wird Dauereinrichtung: Stadt hat klare Vorgaben

Die Stadt Dieburg schreibt die Fläche im Schlossgarten zur Verpachtung aus. Ziel ist es, den historischen Park zu beleben. Die Stadt hat klare Vorgaben an das Konzept.
Biergarten wird Dauereinrichtung: Stadt hat klare Vorgaben

„Außer Geld müssen Ideen her“

Dieburg – Bryan Adams hat er in perfekter Rocker-Pose abgelichtet, Comedian Bülent Ceylan beim exklusiven Hautnah-Auftritt fotografiert und mit BAP beim 30-Mann-Konzert Salzstangen geknabbert. Trotzdem kennt man Karl Reiß vor allem von zig …
„Außer Geld müssen Ideen her“