Betrunkener rast einfach weiter: Verfolgungsjagd auf der B 26

Dieburg -  Eine Verfolgungsjagd mit einem betrunkenen Autofahrer lieferte sich die Polizei in der Nacht auf Sonntag. Der Roßdörfer raste weiter, obwohl ihm Streifenwagen auf der B 26 bei Dieburg eindeutige Zeichen gaben. In einer Kurve rammte er einen Funkstreifenwagen, wobei eine Beamtin leicht verletzt wurde, und flüchtete erneut.

Den Mann, nachdem auch per Hubschrauber gesucht wurde, nahm die Polizei in der Nähe seiner Wohnung fest.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel am Montag im DIEBURGER ANZEIGER

Kommentare