Rauchmelder

Weißwurst löst Einsatz aus

Dieburg (bl) - Eine Weißwurst hat gestern Abend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Anwohner hatten einen Brand gemeldet.

Wie die Polizei mitteilt, wurde gestern Abend gegen 23.10 Uhr ein Brand in der Albert-Lortzing-Straße gemeldet. Eine Streife fuhr umgehend zum gemeldeten Brandort.

Wie sich hier herausstellte, gab es keinen Brand. Lediglich ein Rauchmelder hatte ausgelöst. Grund des Alarms war eine Weißwurst, die auf dem Herd vergessen wurde. Verletzt wurde keiner.

Rubriklistenbild: © Tobais Dietz/pixelio.de

Kommentare