Der Dieburger Anzeiger bittet aufs Podium

+

Dieburg (db) - Endspurt im Wahlkampf: Am 27. März werden in Hessen neue Kreistage, Stadtverordnetenversammlungen, Gemeindevertretungen und Ortsbeiräte gewählt. In Dieburg steht darüber hinaus der Sessel des Rathauschefs zur Disposition.

Fragen können auch an den Dieburger Anzeiger unter red.dieburg@da-imnetz.de geschickt werden.

Lesen Sie außerdem:

Stadt braucht neues Rezept

Finanzen, Familie, Verkehr

Noch viele neue Ideen

Um sich ein genaueres Bild der drei Kandidaten machen zu können, lädt der Dieburger Anzeiger zu seiner Podiumsdiskussion am heutigen Dienstag, 15. März, um 19 Uhr in die Ludwigshalle ein, moderiert von der Redaktionsleiterin des Dieburger Anzeigers Lisa Hager.  Neben aktuellen Themen aus den Bereichen Kommunalpolitik, Stadtentwicklung, Gewerbe, soziales und familienfreudliches Wohnen in Dieburg hat das Publikum die Möglichkeit, eigene Fragen und Anregungen an die drei Dieburger Bürgermeisterkandidaten Dr. Werner Thomas (parteilos), Dr. Harald Schöning (CDU) und Ferdinand Böhm (SPD) zu richten. Der Eintritt ist natürlich frei. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare