Die Würfel sind gefallen

Fiege: Tumulte vor Entscheidung für Großlager

+

Dieburg - Die Würfel sind gefallen: Gestern Abend haben die Dieburger Stadtverordneten mit nur zwei Gegenstimmen grünes Licht für das umstrittene Logistikzentrum der Firma Fiege im Norden Dieburgs gegeben. Vor der Entscheidung war es zu tumultartigen Szenen im Saal gekommen.

Die Polizei musste einen Störer bitten, den Saal zu verlassen. Eine Bürgerinitiative bekämpft das aus ihrer Sicht völlig überdimensionierte Bauprojekt im sogenannten „Dieburger Dreieck“ zwischen B 26 und B 45. Die Nachbargemeinde Münster hatte zuletzt ein Moratorium angeregt – vergeblich.

Die Halle, die zu 80 Prozent der Lagerung von Neureifen dienen soll, wird bei einer Höhe von 17 Metern 565 mal 157 Meter groß werden. Die BI will rechtliche Mittel gegen den Bau prüfen lassen.

eha

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare