Freiherrliche Begegnungen

+
Ein Freiherr der Goethezeit von modernen Medien interviewt: Christian Eidenschink als Karl Friedrich Wilhelm von Groschlag.

Dieburg - Wer gestern Nachmittag im Schlossgarten spazieren ging, konnte ungewöhnliche Begegnungen machen: Eine Schar eleganter Damen in Barockgewändern schlenderte verdutzten Radlern entgegen und dann kam auch noch ein veritabler Groschlag (im Zivilberuf Rechtsanwalt Christian Eidenschink) um die Ecke. Von Lisa Hager

Die Museumsfreunde „bebilderten“ die gestrige Auftaktveranstaltung zu „GartenRheinMain“, die mit einem Festakt im Schloss eröffnet wurde, auf sehr illustre Weise.

Impressionen zur Auftaktveranstaltung

Freiherrliche Begegnungen

Den Führungen im Schlossgarten, die Stadtarchivarin Monika Rohde-Reith und der Landschaftsarchitekt Peter Jordan übernahmen, schlossen sich fast 100 Interessierte an.

Mehr zur Auftaktveranstaltung zu "GartenRheinMain"

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in unserer Donnerstagsausgabe des Dieburger Anzeigers.

Kommentare