„My Heart’s in the Highlands”

Groß-Zimmern (guf) - Zum zehnten Mal lädt der Trägerverein des Kulturzentrums Glöckelchen zum Music-Art-Festival ein. In diesem Jahr ist Deirdre Campbell-Shaw zu Gast, die mit schottischer und irischer Musik für keltische Harfe und Gesang zum zweiten Mal in Zimmern auftritt.

Campbell-Shaw ist eine echte Schottin aus Edinburgh, wo sie Sprachen und klassischen Gesang studiert hat. Ihre Lieder, zu denen sie sich auf der Harfe begleitet, führen die Gedanken über die Meere ins schottische Hochland und auf die grüne Insel Irland. Die Zuhörer erwartet ein Abend zum Genießen und Entspannen, bei dem man die Gedanken schweifen lassen und die hektische Welt für ein paar ruhige Stunden vergessen kann.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 1. Juni, im Chorraum der Mehrzweckhalle statt. Beginn ist um 20 Uhr, Saalöffnung um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro an der Abendkasse und 10 Euro im Vorverkauf.

Karten sind erhältlich bei Schreibwaren-Hesse, Wilhelm-Leuschner-Str. 40 oder im Internet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare