Kangatraining

Flashmob für den guten  Zweck abgesagt

+
Beim Kanagtraining trainieren Mama und Baby gemeinsam.

Dieburg - Mit Kangatraining wollten Mütter und ihre Babys einen Flashmob für den guten Zweck veranstalten. Wegen des Bierfests des KVD, muss der Termin aber verschoben werden. 

Mit dem "Charity Flashmob" wollten Mütter und ihre Babys das SOS Kinderdorf unterstützen. Der Flashmob, der für den morgigen Samstag, 8. Juni, auf dem Marktplatz in Dieburg geplant war, musste aber wegen des KVD-Fest abgesagt werden.

Kangatraining ist ein Workout für Mütter mit Babys. Das Kind ist während des Trainings mit einer Tragehilfe immer ganz nah an der Mutter. Wann der Flashmob nun stattfindet, steht noch nicht fest.

bl

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare