Kleiner närrischer Lindwurm ist los

Dieburg (lho) ‐ Am morgigen Sonntag ab 13.33 Uhr macht sich der kleine närrischer Lindwurm auf den Weg durch Dieburgs Straßen. Deshalb  kommt  es kurzfristig zu Sperrungen  in der Innenstadt.

Die Fahrpläne sind auf den Internetseiten des RMV und der Darmstadt-Dieburger Verkehrsorganisationnachzulesen. Die Verkehrsunternehmen informieren zudem an den jeweiligen Haltestellen über den aktuellen Fahrplan.

Der Kinderumzug wird in der Zeit von 13.30 bis 16 Uhr folgenden Verlauf nehmen: Steinweg, Rheingaustraße, Marktplatz, Zuckerstraße, Altstadt, Marienstraße, Minnefeld, Steinstraße, Marktplatz. Die Polizei wird den Verkehr im Bereich der Innenstadt und der Aufmarschstraßen für die Dauer des Umzuges anhalten.

Anwohner entlang der Umzugsstrecke werden darum gebeten, ihre Autos nicht auf der Straße zu parken, damit es zu keinen Behinderungen des Umzugs kommt. Im Einvernehmen mit der DADINA werden die Bushaltestellen morgen in der Zeit von 11 bis 19 Uhr in den durch den Fest-umzug berührten Straßenzügen verlegt.

Kommentare