„Pianoforte & friends“

Konzert der ADS: Von Klassik bis fetzigem Rock

Dieburg - Das siebte Konzert der Konzertreihe „Pianoforte & friends“ findet am heutigen Donnerstag um 19 Uhr in der Aula der Alfred-Delp-Schule statt.

Diese Konzertreihe wurde 2005 eröffnet und bietet Schülern des Oberstufengymnasiums, aber auch Ehemaligen und Lehrern sowie einzelnen Gästen ein Forum, sich solistisch oder in kleinen Ensembles zu präsentieren. Die überwiegend selbstständig erarbeiteten Stücke und Lieder erklingen in unterschiedlichen Formationen, die Palette der Instrumente reicht von Akkordeon über den Namensgeber - das Klavier - zu Streich- und Blasinstrumenten und bis hin zu Xylophon, E-Bass und Drumset.

Entsprechend bunt ist das Programm, das mit der Klassik beginnt und mit Rockmusik schließt. Geleitet wird das Konzert von den beiden Musiklehrkräften der Alfred-Delp-Schule, Angelika Schneider und Dr. Thomas Lippert. Der Eintritt ist wie immer frei.

Kommentare